Nach oben
9 Nov

Wer jung bleiben will, steht den Kranich auch in der Disco.

Die Gründerinnen von SuperActive.at haben mit „Disco Yoga“ ein energiereiches Event ins Leben gerufen. Yogis und Neugierige kommen für einen Abend lang zusammen, um Yoga, Musik, Tanz, Lebensfreude, positive Energie und magische Entspannung zu erleben.

Bei Yoga ist vor allem eine Sache wichtig: Mit sich selbst eins werden, um dadurch zur Selbsterkenntnis zu gelangen. Ob das auf meditativem oder eher körperbezogenem Weg erreicht wird, ist nach moderner Auslegung der aus Indien stammenden philosophischen Lehre nebensächlich.

disco yoga-64

Warum also nicht zwei auf den ersten Blick grundverschiedene Dinge wie Disco und Yoga verbinden? In Berlin, New York oder Tokio sind derartige Events ungemein beliebt, die beiden Initiatorinnen Manuela Huss und Sara Katu haben das Konzept kurzerhand nach Kärnten geholt.

Dazu wurde Anfang Juni das Klagenfurter Kulturhaus in eine farbenfrohe Disco verwandelt, in der sich experimentierfreudige Yogis aus ganz Österreich zusammengefunden haben. „Das Event war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Location hat durch seine außergewöhnliche Architektur dazu beigetragen, dass sich alle Teilnehmer richtig wohl fühlen und sich dem Yoga-Flow hingeben konnten“, sagen die beiden Organisatorinnen Manuela und Sara.

Das Ganze ist als After-Work Veranstaltung ausgelegt und richtet sich an alle, die Spaß an einem etwas anderen Yoga-Kurs haben. „Unsere Disco Yoga-Events sind Treffen von Anfängern und -Fortgeschrittenen, die an einem Abend zusammenkommen um Yoga, Musik, Tanz und Entspannung in einer ganz besonderen Atmosphäre zu erleben“, sagt Manuela.

Beim ersten Event in Klagenfurt wurde die Yogalehrerin Valentina Allesch von einer DJane durch den Abend begleitet, die dem jeweiligen Yoga-Flow entsprechend pulsierende oder entspannende Musik spielte.

disco yoga-93

Laut Manuela gibt es für das nächste Disco Yoga-Event noch keinen konkreten Termin, allerdings soll 2016 fix wieder etwas gestartet werden. Aktuell ist aber ist aber ein „Yoga & Brunch“ geplant, bei dem es am 08. November 2015 im ÖSD Klagenfurt Yoga mit anschließendem Brunch im „Freigeist“ geben wird. Details zum Ablauf und zur Ablauf sind auf der Webseite superactive.at zu finden.

Und was hält dich jung? Verrate uns im Kommentarbereich dein Geheimnis. #jungbleiben


Fotos: Mit freundlicher Genehmigung von superactive.at

7 Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.