Nach oben
12 Nov

100% Freude: Österreichs erste Flasche aus 100% recycelten PET-Flaschen

Wir sind stolz und freuen uns, dass Österreichs erste Flasche aus 100% recycelten PET-Flaschen von Vöslauer kommt. Unsere 0,5 l ohne trägt ab sofort das Label 100% rePET!

Vöslauer als Nummer 1 und Lieblingsmineralwasser der Österreicher hat eine große Verantwortung bei Umweltschutz und Nachhaltigkeit – und ganz besonders beim Recycling. Darum freut es uns natürlich ganz besonders, dass wir mit unserer 0,5 l ohne Österreichs erste Flasche aus 100% recycelten PET-Flaschen in den Handel bringen.

Die ersten 100% sind geschafft – die anderen folgen bald …

Die 0,5 l ohne ist die erste Flasche, die im Rahmen unserer rePET-Initiative den Recycling-Kreislauf zu 100% schließt. Damit ist sie die Vorreiterin für unser großes Ziel, dass alle unsere PET-Flaschen bis 2025 zu 100% aus recycelten Flaschen bestehen. Zwar sind wir schon jetzt Spitzenreiter in Sachen Recyclinganteil – im Durchschnitt liegt er bei 60% – wir arbeiten aber ständig und konsequent daran, den rePET-Anteil bei allen Flaschen laufend zu erhöhen. Um so unser zentrales Nachhaltigkeitsziel, natürliche Ressourcen zu schützen und sparsam mit ihnen umzugehen, möglichst bald zu erreichen.

Mit rePET schließen wir den Kreislauf – zu 100%

RePET, die Kurzform von recyceltem PET, ist nichts anderes als Material aus gesammelten Getränkeflaschen. Wir nutzen diese, gemeinsam mit unseren Partnern, als Ausgangsmaterial für die Herstellung neuer Flaschen. Bis 2025 werden alle unsere PET-Flaschen zu 100% aus recycelten Flaschen bestehen und unsere Folien und Etiketten aus 100% Recyclingmaterial. Jede Getränkekiste oder Glas-Mehrwegflasche, die wir produzieren, soll zu 100% in einen Recyclingkreislauf kommen und wird dadurch neugeboren. Wie eben ab sofort die Vöslauer 0,5 l ohne!

 

 

Mehr über unsere rePET-Initiative erfährst Du hier …

 

Keine Kommentare

Kommentieren