DIY: Weihnachtssterne aus Papier

Sie machen pompös viel her und sehen im Fenster besonders schick aus. Dass sie dabei in 10 Minuten enstanden sind und sie jeder – wirklich jeder – selber machen kann, sieht man ihnen aber wirklich nicht an. Für die Weihnachtszeit sind sie die perfekte Alternative für alle, die mit Glitzer nicht so viel anfangen können und stattdessen lieber auf Understatement setzen. Wir haben uns an die Arbeit gemacht und waren sofort vom Ergebnis begeistert. Die DIY Papier-Weihnachtssterne hätten wir uns nicht so einfach vorgestellt!

Das braucht man dafür:

  • Butterbrot-Papierbeutel (hier kann man unterschiedliche verwenden)
  • scharfe Schere
  • Geodreieck
  • Bleistift
  • Papierlocher
  • Schleife oder Zwirn

 

Und so geht es!

Jeder Papierbeutel wird in der gleichen Richtung und Seite aufeinander gelegt. Vorher einen Klebestreifen oder mit dem Klebestift ein T in der Mitte und den Boden streichen (siehe Grafik). Wir haben für die Sterne 10 bis 12 Papierbeutel gebraucht. Je nachdem wie viele Beutel man verwendet, kann man den Look des Sterns beeinflussen. Einfach ausprobieren!

 

Anschließend wird auf den Beutel ein Spitz aufgemalt. Dazu die Mitte des Papierbeutels berechnen und dann auf beiden Seiten eine Linie ziehen. Wir haben z.B. 7 cm gewählt, da auch die Mitte des Beutels bei 7 cm liegt.

 

Es gibt auch noch die Möglichkeit andere Figuren einzuschneiden. Hier kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen! Ein weitere Dreieck, Fransen oder einen Halbkreis. Dabei darauf achten, dass die Schere jedes Eckchen noch ausschneiden kann, weswegen es besonders wichtig ist eine scharfe Schere zu verwenden.

 

Den Stern auffalten und mit einem Locher oben ein Loch einstanzen und den Zwirn durchfädeln. Dadurch kann man den Stern nach seiner Verwendung auch wieder zusammenfalten und bis zum nächste Einsatz verstauen.

 

Einen schönen Platz finden, um die Sterne aufzuhängen und die Adventzeit genießen!

 

Tipp

Diese Sterne eignen sich – z.B. mit bunten Beuteln – auch als Party-Dekoration.

10. Dezember 2020
Heute sich selbst schon auf die Schulter geklopft?
16. Dezember 2020
Vöslauer X Einfach Leben Forum #gehtweiter – Vol. 1

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wird auf der Website nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.