Eva Poleschinski’s Top-Skirt-Dress macht den stylishen Sommer-Hit!

Der Sommer steht vor der Tür und der (positive) Freizeit-Stress steigt. Tagsüber im Freibad, abends zu Freunden und dazwischen noch schnell einkaufen. Die Wiener Modedesignerin Eva Poleschinski hat für all jene, die busy durch die Gegend flitzen, ein Mode-Teil geschaffen, das in Sekunden alle Stückerln spielt!

Wie der Name schon sagt, ist das Top-Skirt-Dress das ideale Kleidungsstücke für alle, die stylish, aber vielseitig unterwegs sein wollen und auch gerne mal was neues ausprobieren möchten.

eva-poleschinski-2eva-poleschinski-3 eva-poleschinski-8

Wie kam es zum Top-Skirt-Dress?

Eva Poleschinski: Meine Multifunktionslinie TO GO by Eva Poleschinski hat sich aus den ersten EP ANOUI Kollektionen entwickelt. Es ist mittlerweile meine gut gehende Basic Linie. Die Basis ist immer dieselbe – für sich sind die Teile aber Unikate. Jede Farb- und Materialkombination gibt es nur ein einziges Mal, die Preisspanne für Erwachsene ist € 85 – 145, bei Kindern € 45-85. Durch den Schnitt & die Verarbeitung können die Teile von einer Größe 34-42 getragen werden. Für Kundinnen deren Größe abweicht, werden die Teile angepasst.

Eva Poleschinski in ihrem Top-Skirt-Dress, Foto: Nadine Marie Wohlmuth

Eva Poleschinski in ihrem Top-Skirt-Dress, Foto: Nadine Marie Wohlmuth

Wie und wann kann man den Top-Skirt-Dress tragen?

Als Top, sprich je nach Material als Tunika oder Cape, als Kleid und als Rock.

Jetzt ist wieder Hochzeitssaison. Welchen Top-Skirt-Dress kannst du uns empfehlen?

Eva Poleschinski: Gut eignen sich für Hochzeiten alle pastelligen Töne, sowie Teile mit romantischen Musterungen. Je nach Hochzeit und Motto sind fließende Stoffe toll, oder taftige Modelle. Hier bekommt man einen „Petticoat“ Touch!

Wie alt war die jüngste und die älteste Kundin, die den Top-Skirt-Dress gekauft haben?

Eva Poleschinski: Bei den Kindern 3 Jahre, die älteste um die Mitte 60

Top Skirt Dress Eva Poleschinski

Für Jung und Alt ist das Top-Skirt-Dress perfekt für den Sommer! Foto: Eva Maria Guggenberger

 
Fotos: Marlene Rahmann, Eva Maria Guggenberger, Nadine Marie Wohlmuth (inkl. Titelfoto)
15. Juni 2016
#jungbleiben: Warum jede einen Blumenkranz von „We Are Flowergirls“ braucht
29. Juni 2016
Sommer in Wien: Event-Highlights für deinen Balkonien-Urlaub

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wird auf der Website nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.