Louise Madzia Sonderedition No 10

Kulinarisches & Verbindendes X Louise Madzia – die neue Vöslauer Sonderedition Nr. 10

Seit mittlerweile zehn Jahren erfrischen & verschönern uns die Vöslauer Sondereditionen die Sommermonate. Zum Jubiläum wurde gemeinsam mit der jungen englischen Designerin und Keramikerin Louise Madzia etwas ganz Besonderes geschaffen. Und zwar etwas Kulinarisches, aber auch etwas Verbindendes.

 

 

Die junge Künstlerin ist mit ihren 31 Jahren derzeit nicht nur eine der gefragtesten Designerin in der Londoner Szene, sondern überzeugt auch die internationale Kunst-Welt mit ihrem außerordentlichen Illustrationen.

 

Louise besticht in ihrer Kunst mit einfachen Formen, bei denen Körper und Hände im Vordergrund stehen und setzt auf traditionelle Handwerkskunst.

 

Ihre Arbeiten stehen in den Regalen von Selfridges, Liberty London oder Le Bon Marché Paris und wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von Elle Magazine, Time Out oder The Financial Times.

 

Louise Madzia Sonderedition No 10

 

Ein Stil in fließenden Wellen

In ihrem Schaffensprozess lässt sie sich gerne von den Menschen in ihrem Umfeld und in Galerien inspirieren. Dabei ist es ihr ein Anliegen, Kunst mit kleinen und großen alltäglichen Dingen in jeden Haushalt zu bringen. Und nun auch auf die Tische der Restaurants, Bars, Gast- und Kaffeehäuser in Österreich und Deutschland.

Dafür hat Louise die vielseitige Schönheit der Menschen in Form von einer unverkennbaren Geradlinigkeit und fließenden Wellenlinien eingefangen. Die charakteristische Dynamik ihrer Linien findet sich auf den Etiketten der Vöslauer Flaschen wieder – immer passend zur Sorte: umso prickelnder, umso dynamischer das Design.

 

Louise Madzia Sonderedition No 10

 

Aber nicht nur auf den Etiketten wird es „Kulinarisches & Verbindendes“ zu sehen geben, sondern viele weitere schöne Dinge mit der Handschrift von Louise, die in Zusammenarbeit mit „feinedinge“ produziert wurden. Vor allem entstanden aber auch erstmalig drei Non-Fungible Token (NFTs) mit signierten Kunstwerken von Louise Madzia, die man gewinnen kann.

 

Louise Madzia X Vöslauer gibt es also bald nicht nur auf den Tischen Österreichs und Deutschlands, sondern auch in der digitalen Welt zum Bestaunen.

 

Wer gerne Besitzer:in eines der exklusiven NFTs werden möchte findet demnächst mehr Informationen dazu & kann bei der Verlosung teilnehmen.

 

Loise Madzia Sonderedition No 10

 

28. Juni 2022
Wäscheflott: Für die Zukunft maßgeschneidert
7. Juli 2022
Cherry Picks X Desi

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wird auf der Website nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.