Nicole Martine Beachwear – Buntes Accessoire-Label aus Kapstadt erobert die Welt

Sommer, Sonne, Strand und Meer. Daran denkt man sofort, wenn man die Totes und Clutches von Nicole Martine Beachwear das erste mal sieht. Die bunten Taschen aus robustem Material erobern gerade die Mode-Metropolen!

Foto: Roy Neubert Photography

Foto: Roy Neubert Photography

2014 von Nicole Martine O’Connor in Kapstadt (Südafrika) gegründet, ist es die perfekte Verbindung zwischen Leidenschaften zu Design, Strand und Mode. Die Mission dahinter: eine einzigartige und luxuriöse Beachwear Marke zu schaffen die in Kapstadt in Handarbeit hergestellt wird und somit auch die afrikanischen Wurzeln der Designerin wiederspiegelt.

Seit März 2016 gibt es die Marke erstmals in Europa und bietet nun auch den europäischen Kundinnen die Möglichkeit, das Kapstädter-Flair täglich zu erleben.

„Die meisten unserer Produkte, insbesondere die Taschen, werden aus Neopren hergestellt. Dieses Material wurde erst vor kurzem von der Modeindustrie entdeckt und bietet den Vorteil, dass es sowohl wasserundurchlässig als auch einfach zu reinigen ist“, erklärt Verena Zakall von Nicole Martine Beachwear. „Gerade bei Makeup Taschen ist es sehr wichtig, dass Flüssigkeiten nicht austreten können, aber später wieder einfach auszuwaschen sind.“

 Da in unseren Breitengraden leider nicht das ganze Jahr südafrikanische Temperaturen herrschen – wie tragen wir die Neopren-Accessoires im Winter? „Unsere Totes können natürlich nicht nur als Strandtasche, sondern generell als Alltags- oder Sporttasche verwendet werden, da durch ihre Größe nicht nur ein Laptop sondern auch eine Yogamatte Platz finden!“, erklärt Zakall.

nicole-martine-beachwear-3

Foto: Tegan Smith Photography

Die Taschen sind in Österreich bei Nicole Martine Beachwear Europe und Cosmeterie.com erhältlich.

 

Erstes Foto oben: Tegan Smith Photography

26. Juli 2016
# jungbleiben verbindet: Auf Zeitreise mit Brigitte Drobil-Jelinek
27. Juli 2016
Die Geschichte dahinter: Haubenkoch Fabian Günzel über seine Tattoos

Kommentare

  • Ich habe die Taschen und Beutel bereits beim Cosmeterie Pop up bewundern dürfen – sehen toll aus und das Neopren ist einfach eine geniale Idee!!

    Alles Liebe,
    Andi

    29. Juli 2016

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wird auf der Website nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.