Termine! Der Modeherbst in Wien

September ist wieder High-Noon in der Modebranche, dann gehen die wichtigsten Fashion Weeks über die Bühne. Auch in Wien gibt die MQ Vienna Fashion Week den Takt vor.

Eine Woche lang werden die Shows zahlreicher Designer gefeiert. Dazu findet der Austria Fashion Award am 8. September statt, der die besten auszeichnet. Darunter Senkrechtstarterin Marina Hoermanseder, die auf der Berliner Fashion Week gefeiert wurde. Sie eröffnet die MQ Vienna Fashion Week (7. – 13. September) und ist wenig später in einer Inszenierung bei den Austria Fashion Awards im Seperdepot zu sehen. Dort werden die wichtigsten Modepreise des Landes, darunter der Modepreis des Bundeskanzleramts, vor einem Fachpublikum vergeben.

Für die künstlerische Inszenierung wurde das Designerduo Wendy & Jim herangezogen. Helga Ruthner und Hermann Fankhauser, die Masterminds des Modelabels, setzen ausgewählte Kreationen der besten Designer in Form einer „Modeintervention“ in Szene.

Gezeigt werden die Nominierten der AFA – Austrian Fashion Awards, darunter Marina Hoermanseder, Femme Maison, Dimitrije Gojkovic, Selina Rottmann, Maximilian Rittler und Jackie Lee, sowie ausgewählte Designer, die aufgrund ihrer herausragenden Leistungen in den letzten drei Saisonen über das Programm AFA support der Austrian Fashion Association gefördert wurden, u.a. DMMJK, Rani Bageria und GON.

Tickets für die MQ Vienna Fashion Week können bei oeticket gekauft werden.

Als Stargast mit dabei ist übrigens Bond-Girl Tonia Sotiropoulou, die als Testimonial auch auf dem offiziellen Poster in Wien zu sehen ist.

Fotos oben: links, Marina Hoermanseder (by Stefan Armbruster), rechts, Femme Maison (by Sia Kermani)

 

 

13. August 2015
PPPP: Das Boyfriend-Hemd wird in Wien neu erfunden!
26. August 2015
Vintage-Stadl in Wien: Hier werden Retro-Träume wahr!

Kommentieren

Die E-Mail Adresse wird auf der Website nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet und müssen ausgefüllt werden.